17.02.2019, 13:30 - 15:30

Spurensuche

Verräterische Spuren geben uns Hinweise auf verschiedenste Waldbewohner. Doch oftmals sind diese zurzeit nur selten aufzuspüren. Welche Überlebensstrategien entwickeln Tiere im Winter? Mit einem Wärme-Kälteexperiment kommen wir Igel, Wildschwein und Co. auf die Spur. Ob Stacheltier, Federvieh oder Pelzträger - wer kommt am besten über den Winter?

Leitung: Regina Höfele
Für: Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene
Kosten: Beitrag: Erwachsene 4 € / Kinder 3 € / Familien 10 €
Ort/Start: Teufelsseechaussee 22 , 14193 Berlin

[ zurück ]