22.09.2018, 12:00 - 17:00

Wildkräuter aus der grünen Küche

Gänseblümchen, Giersch und Sauerampfer fristen längst kein Mauerblümchendasein mehr - kombiniert mit Würz- und anderen Wildkräutern bringen sie Abwechslung, frische Gaumenfreude, bunte Augenweide sowie neue Rezepte auf den Tisch: Auf einem Rundgang in der Botanik werden verschiedene essbare aber auch ungenießbare Wildpflanzen entdeckt und gemeinsam werden duftende Wildkräuterschnecken und eine leckere Kräuterpaste hergestellt. Für alle Kräuterfans und Wildnisköche.

Veranstaltungsort: Naturschutzzentrum Ökowerk Berlin e.V., Teufelsseechaussee 22, 14193 Berlin. In Kooperation mit der VHS Neukölln. Anmeldung im Ökowerk unter (030) 30 00 05-0 (AB), max. 20 Teilnehmer*innen.

ANMELDUNG ERFORDERLICH:


Leitung: Regina Höfele
Für: Kinder, Jugendliche, Familien, Erwachsene
Kosten: Beitrag (im Ökowerk zu entrichten): Erwachsene 4 € / Kinder 3 € / Familien 10 € + 4 € Material
Ort/Start: Teufelsseechaussee 22 , 14193 Berlin

[ zurück ]